Berner Mundartband gegründet 2009


mOndstei in Kürze


Irgendwann im Sommer des Jahres 2009 n.Chr. treffen sich Manu Schwab, Urs Hänni und Karo Hertig auf der Suche nach einem Trommler den sie mit Urs’ altem Kollegen Alex Abrecht auch bald fanden. Nun fehlte noch die Bassposition, welche erfolgreich mit Bruno Trachsel besetzt werden konnte. Irgendwie wären nun noch ein paar ergänzende Tastenklänge gewünscht, und nach div. Testläufen fand auch Dänu Lehmann zur Band, so dass im 2010 so richtig gestartet werden konnte. Ein Jahr später entstand die erste EP mit 7 Songs, davon 5 aus eigener Feder, was auch das eigentliche Credo von mOndstei ist. Es folgten einige Auftritte und damit verbunden natürlich mehr Songs. Es ist nicht das Ziel der Band sich grossartig profilieren zu wollen, im Focus steht der Spass am „Sounden“ per se. Nach Karo, verliess auch Alex die Band mit neuen Lebensplänen. Seine Aufgabe hat nun im März 2016  Küsu Hofer übernommen, welcher eindeutig für neue Impulse sorgt. 

Am 30.08.2019 spielten wir das letzte Konzert mit Markus und Bruno in Schönbühl anlässlich des Tags der offenen Tür der örtlichen Feuerwehr. Die beiden möchten sich musikalisch neu orientieren und dafür wünschen wir Ihnen nur das Beste. Zugleich bedanken wir uns bei Bruno (the Bassmen) und Markus (the Drummen) für eine tolle gemeinsame Zeit. 

Nov. 2019 HURRA mOndstei sind wieder komplett👍🏻 wir freuen uns, dass uRs Heri am Bass und bEat Mühlemann am Schlagzeug mithelfen werden, unsere Mundartcombo weiter zu entwickeln. 



Schaut doch ab und zu wieder hier rein, sicherlich gibts hier immer mal wieder was neues zu lesen, zu sehen und zu hören. Uns würde es freuen, eure mOonstonlers